Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Neue Tapas-Rezepte

  • Olivenblättertee - Rezept

    Olivenblättertee - Rezept

    Olivenblättertee - „Der Tee der Hundertjährigen“ - Der Olivenblättertee wird aus getrockneten Blättern vom Olivenbaum [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4.5 von 5 bei 6 Bewertungen
  • Spanische Crema Catalana Rezept

    Spanische Crema Catalana Rezept

    Eine sehr beliebte spanische Nachspeise aus Katalonien mit knusprig karamellisierter Zuckerkruste. Darunter verbirgt [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei 5 Bewertungen
  • Spanische Churros mit heißer Schokolade Rezept

    Spanische Churros mit heißer Schokolade Rezept

    Knusprig frittierte Churros genießt man in Spanien zu jeder Tageszeit, doch am liebsten ganz früh morgens. Dazu wird [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei 3 Bewertungen
 
 

Die beliebtesten Tapas-Rezepte

  • Feigentörtchen Rezept

    Feigentörtchen Rezept

    Kleine feine Törtchen für Naschkatzen, die es gerne süß mögen: Leckere goldgelb gebackene Blätterteigtörtchen mit [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei 11 Bewertungen
  • Paprika mit Frischkäsefüllung auf Brotscheibchen Rezept

    Paprika mit Frischkäsefüllung auf Brotscheibchen Rezept

    Tapas-Schnittchen mit Paprika und Frischkäse. Kleine, gefüllte Paprikaschoten mit Frischkäse gefüllt und auf Weißbrot [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei 10 Bewertungen
  • Rosmarin-Kartoffelecken Rezept

    Rosmarin-Kartoffelecken Rezept

    Knusprig gebackene und duftende Kartoffelecken mit Rosmarin, Zwiebeln und Knoblauch. Dazu einen bunten Salat und [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei 6 Bewertungen
 
 

Tapas und Tapas-Rezepte bei tapito.de

Tapas entdecken in AndalusienUnter dem Motto "Lust auf Tapas" versteht sich tapito.de als eine stetig wachsende Sammlung von Tapas-Rezepten mit Fotos, Tapas-Kochkursen, Tapas-Bars und viel Wissenswertem rund um Tapas und andere spanische Spezialitäten. Ihr findet hier eine Fülle leckerer Tapas-Rezepte mit Fotos, übersichtlich nach Kategorien geordnet.

Als Spanien-Fan und bekennender Tapas-Genießer betreue ich tapito.de mit viel Begeisterung für Spanien und die spanischen „Häppchen“. Mein Name ist Jan Thunig, ich lebe in Starnberg und habe auf zahlreichen Spanienreisen viele Tapas-Rezepte und Informationen über die kleinen landestypischen Spezialitäten gesammelt, die ich euch auf tapito.de gerne vorstelle.

Eine Bitte: Wenn ihr ein Tapas Rezept nachgekocht habt, freue ich mich über eure Bewertung und einen kurzen Kommentar. Gerne könnt ihr die Rezepte auch auf eurer eigenen Website verlinken oder bei Facebook, Google+ & Co. posten.

 
 
 

Tapas in Spanien genießen (Werbung)

 
 

Übere 100 leckere Rezepte für Tapas

Schwertfisch in Bananen-Curry Sauce Rezept  

Saftige Schwertfischstücke in fruchtig-würziger Bananen-Curry-Sauce. Sehr edel und als Tapas ein exotisches Highlight. Am besten mit reichlich Weißbrot servieren.

Steinbeißerfilet in Tomatensauce Rezept  

Saftiges Steinbeißerfilet in reichlich fruchtiger Tomatensauce. Viel Weißbrot dazu reichen, um beim Dippen in den vollen Genuss der leckeren Sauce zu kommen.

Melone in Rinderschinken Rezept 

Frische Melonenspalten in würzigem Rinderschinken – hier ergänzen sich die Süße der Frucht und die sehr würzige Note des Schinkens aufs Feinste!

Mini-Paprika mit Käse und Spinat Rezept 

Kleine bunte Snack-Paprika mit leckerer Käse-Spinat-Füllung. Tapas, die genauso toll aussehen, wie sie schmecken: Frisches Brot dazu reichen und einfach nur genießen!

Grüne Mojosauce Rezept  

Eine scharfe, grüne Sauce von den Kanarischen Inseln mit Koriander. Dazu passen hervorragend Kartoffeln mit Salzkruste (Papas Arrugadas).

Gefüllte Tomaten mit Kartoffel, Zucchini und Speck Rezept  

Herzhaft überbackene und bunt gefüllte Tomaten, die am besten heiß aus dem Ofen und mit frischem Weißbrot auf den Tisch kommen.

Schalotten mit Cranberries im Weißweinsud Rezept 

Würzige Edelzwiebeln mit getrockneten Cranberries in Balsamico Weißwein Sauce. Eine reizvolle Tapas-Kombination der extravaganten Art, zu der am besten knuspriges Weißbrot gereicht wird.

Matjes auf Bratkartoffeln Rezept 

Eine tolle friesischeTapas-Interpretation mit Matjes und Bratkartoffeln. Die Matjeshäppchen können warm oder kalt serviert werden – beides superlecker!

Vitelotte-Ecken Rezept 

Gebackene Vitelotte Kartoffelecken mit Thymian, Schalotten und Knoblauch. Intensive Färbung und fein nussiger Trüffel-Geschmack machen diese Tapas zu einer edlen Spezialität.

Scharfe Tomaten-Mojo-Sauce Rezept 

Die Sauce stammt von den Kanarischen Inseln, wo sie Mojo picante oder Mojo picón genannt wird. Mit kleinen kanarischen Runzelkartoffeln (Papas Arrugadas) oder Weißbrot servieren.

Knoblauch-Thymian Hähnchen Rezept 

Saftige Hähnchenkeulen mit Thymian und Knoblauch gebacken. Ein intensiv duftendes Fest für Gaumen und Nase gleichermaßen, das zur Vollendung nur noch nach etwas Weißbrot verlangt.

Champignon-Tomaten-Spieße Rezept  

Pilze und Tomaten auf dem Spieß in leckerer Kräuter-Knoblauchmarinade. Schmeckt am besten direkt heiß aus dem Backofen mit frisch geschnittenem Stangenweißbrot.

Viele weitere Tapas-Rezepte findet ihr hier.

 
 

Neue Beiträge im tapito-Blog

Weitere Beiträge aus unserem Blog findet ihr hier.

 
 

Spanische Lebensfreude, Tapas & mehr bei tapito.de

 
 

Was sind Tapas?

 

Tapas – raffinierte Kleinigkeiten aus Andalusien

Tapas-Teller in einer Bar in AndalusienWer hat die Tapas erfunden? Geschichten über die Entstehung der köstlichen spanischen Häppchen gibt es gleich mehrere. So soll im 13. Jahrhundert der damalige König Alfonso X. angeordnet haben, dass Wein nur noch in Verbindung mit kleinen Speisen ausgeschenkt werden darf.

Grund für diese Entscheidung waren die Kutscher der Postkutschen, die bei Ihren Aufenthalten in den spanischen Tavernen häufiger einen über den Durst getrunken hatten, was sich wohl in einigen Fällen negativ auf die Zuverlässigkeit der Postbeförderung ausgewirkt haben muss. Die kleinen Häppchen sollten die Wirkung des Weines abschwächen.

Andere Quellen behaupten, dass die Sherrygläser im heißen Andalusien früher mit einer Scheibe Brot vor Fliegen und anderen Insekten geschützt wurden. So bedeutet auch der Begriff „Tapa“ übersetzt „Deckel“.
Welche Geschichte man auch glauben mag, Tatsache ist, dass sich Tapas mittlerweile weit über die Grenzen Spaniens hinaus enormer Beliebtheit erfreuen.

Wen wundert dies, sind sie doch die idealen Begleiter einer geselligen Runde mit Bier, Wein oder einem Gläschen Sherry. Waren Tapas früher kleine Snacks, die zu den bestellten Getränken häufig sogar kostenlos gereicht wurden, so gibt es heute Tapas-Bars und –Restaurants auf Sterne-Niveau, die die raffinierten Köstlichkeiten in einer Vielzahl an schmackhaften Varianten kredenzen und den Tapas-Genuss an sich in den Vordergrund rücken.

Wer mehr über die Welt und die Zubereitung der Tapas erfahren möchte, für den empfiehlt sich der Besuch eines spanischen Kochkurses.

 
 

Wissenswertes über spanische Spezialitäten

 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2016 by tapito.de