Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Spanien. Das Kochbuch

Wer Spaniens Küche kennenlernen möchte, sollte Spanien bereisen – oder sich durch dieses Kochbuch inspirieren lassen, das weit mehr ist als eine reine Rezeptsammlung.

Spanien. Das Kochbuch.

Spanien. Das Kochbuch

Auch Tapas spielen in diesem voluminösen Kochbuch eine Rolle: Die Autorin zeigt Traditionen und Trends in den Tapas-Bars des Landes auf, von rustikalen ländlichen Lokalen bis zu neuen angesagten Szene-Restaurants in den spanischen Metropolen. Aber das 512 Seiten umfassende Werk ist darüber hinaus ein Kompendium, das Spaniens kulinarische Vielfalt im Gesamten beleuchtet. Wer daran interessiert ist, wird jede Seite des hochwertig aufgemachten Buches lieben. Alle anderen könnten vorblättern auf Seite 122. Die ersten 50 Seiten befassen sich nämlich mit spanischer Kultur und Geschichte, auf den nächsten 50 Seiten werden die Regionen ausführlich vorgestellt. Erst danach geht’s allmählich zur Sache, und zwar mit einer umfassenden Vorstellung der landestypischen Zutaten, Küchengeräte und -techniken. Was dann folgt, ist Koch-Inspiration vom Feinsten mit detaillierten Rezeptbeschreibungen und fantastischen Fotos.

Der Christian Verlag lässt Spaniens Kochtradition hochleben

Im Verlagsprogramm sind edel gestaltete Länder-Kochbücher zu finden, die einen tiefen Einblick in die Töpfe Anatoliens, Frankreichs und Persiens gewähren. Andere widmen sich Kultrezepten aus New York und Familienrezepten aus Sizilien – sehr spannend und ebenso informativ wie unterhaltsam. Hier steht ganz Spanien im Mittelpunkt. Die Recherche für dieses Kochbuch dauerte 5 Jahre. Eine lange Zeit, in der Claudia Roden durch Spanien reiste, regionale Rezepte sammelte und die besten 300 auswählte. Dass hier eine gehörige Portion Liebe zu Land und Leuten mitreiste, wird auf jeder einzelnen Seite deutlich. Die Leserinnen und Leser schauen quasi über die Schulter der Autorin in verschiedenste Töpfe und Pfannen. Mal steht ein Starkoch am Herd, mal eine normale Hausfrau, mal besucht man eine Bar, mal brutzelt man daheim. Es wird deutlich, wie hoch der Stellenwert frischer, vielfältiger und regionaler Zutaten ist. Trotzdem sind viele der Rezepte erstaunlich einfach gehalten, kommen ohne allzu exotische Gewürze und Spezialzutaten aus.

Der Rezeptteil im Schnelldurchlauf

Mit Vorspeisen und Tapas geht es los (20 Seiten!). Es folgen Fonds, Saucen und Dressings (12 Seiten), Suppen (22 Seiten), Eierspeisen (12 Seiten), Pasteten und Teigtaschen (14 Seiten), Gemüsegerichte und Salate (56 Seiten!), Reis und Pasta (36 Seiten) und Eintöpfe mit Bohnen und Kichererbsen (12 Seiten). Fisch und Meeresfrüchte schließen sich an (52 Seiten), gefolgt von Rezepten mit Geflügel und Kleinwild (38 Seiten) und anderen Fleischgerichten (38 Seiten). Das Schlusslicht bilden Desserts und Gebäck (auf stolzen 62 Seiten!) und Getränke (10 Seiten).

Fazit

Als Standardwerk der spanischen Küche ein absolutes Must-have für Liebhaber Spaniens und Fans der lokalen Küche. Authentische Rezepte mit allen Klassikern als da wären feine und rustikale Tapas, cremige safrangelbe Paella – und vorzügliche Crema Catalana und eine schier überwältigende Vielfalt an süßen Köstlichkeiten. Dabei auch noch wunderschön gestaltet und eine Zierde im Bücherregal.

Rezension: Manuela Sanne

Jetzt informieren & bestellen

(Auf das Banner klicken, um das Tapasbuch ganz bequem bei unserem Partner Amazon.de zu bestellen.)

Spanien.
Das Kochbuch

Claudia Roden
512 Seiten, ca. 338 Abbildungen, Hardcover
ISBN-13: 9783862441853
Christian Verlag (2012)

 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de