Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Tapas vegetarisch

Ein Büchlein im sehr handlichen Tapas-Format – doch vom kleinen Einband sollte man sich nicht täuschen lassen: Zwischen den Buchdeckeln wartet eine Menge vegetarischer Freuden.

Tapas vegetarisch

Tapas vegetarisch: Spanische kleine Köstlichkeiten

Klein, aber edel: Die Genuss versprechende Auswahl spanischer Tapas ohne Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte vereint auf 91 Seiten traditionsreiche Klassiker mit modernen Kreationen und Zutaten aus dem gesamten Mittelmeerraum. Die Stärken des Designs liegen in der Ruhe und Eleganz, vermittelt durch einen gleichwertigen Anteil an Text und Bild pro Doppelseite: eine Seite Zutaten und Rezept, eine Seite Foodfotografie. Im Buchladen wird es dies Büchlein trotzdem leider schwer haben, Käufer zu finden, weil es so klein und schmal ist. Im Regal geht es nämlich zwischen üppigeren Werken leicht unter – vor allem, wenn Kunden nur den Buchrücken sehen. Wird es aber im Schaufenster dekoriert oder frontal präsentiert, fällt es sofort auf. Es ist ein kleines Schmuckstück, äußerlich und inhaltlich.

Perfekte Zutaten-Übersicht von Artischocke bis Zucchini

Diverse Hauptzutaten bieten sich als Basis für vegetarische Tapas an. Entsprechend ist das Inhaltsverzeichnis aufgebaut. Auf Süppchen als Vorspeise folgen Tapas mit Artischocken, Auberginen, Datteln und Feigen, Hummus, Käse, Kartoffeln, Pilzen, Tomaten und weiteren Zutaten wie Fenchel, Schalotten oder Zucchini. Abgerundet wird das Ganze mit Vorschlägen für passende Beilagen und einem Rezeptverzeichnis. Ein V weist dabei auf vegane Rezepte hin, die auch ohne Käse und andere Milchprodukte auskommen. Das trifft immerhin auf rund ein Drittel zu, darunter so raffinierte Köstlichkeiten wie gebratener Fenchel, kombiniert mit Sternanis, Orangen und Wacholderbeeren. Die Autorin lebt übrigens seit Langem in Spanien und betätigt sich auch als Foodbloggerin. Ihre Rezeptideen sind authentisch und dennoch pfiffig – nicht ohne Grund ist ihr Buch „Andalusien – Küche und Kultur“ preisgekrönt.

Auf Fleisch verzichten? Nein, fleischfrei schwelgen!

Tapas werden irrtümlicherweise oft in die deftige Fleisch-Ecke verbannt. In der Tat finden sich unter den Klassikern viele Tapas-Rezepte mit den spanischen Spezialitäten Chorizo, Lomo embuchado, Serrano-Schinken & Co. Dass es auch anders geht, zeigt der Hädicke Verlag mit diesem liebevoll gestalteten Buch. Und Margit Kunzke beweist, dass man als Autorin eines gelungenen vegetarischen Kochbuchs selbst nicht zwangsläufig Vegetarierin sein muss.

Fazit

Das Tolle an diesem Buch: Es bringt Menschen an einen Tisch – und plötzlich ist es gar kein Thema mehr, ob jemand normalerweise Fleisch isst oder nicht. Denn auch denjenigen, die Fleisch mögen, wird nur am Rande auffallen, dass diese Tapas rein vegetarisch, teilweise sogar vegan, also komplett ohne tierische Zutaten, sind. In diesem Sinne: „¡Viva la tapa vegetariana!“

Rezension: Manuela Sanne

Jetzt informieren & bestellen

(Auf das Banner klicken, um das Tapasbuch ganz bequem bei unserem Partner Amazon.de zu bestellen.)

Tapas vegetarisch
Spanische kleine Köstlichkeiten

Margit Kunzke (Text)
Silvio Knezevic (Fotos)
91 Seiten, ca 35 farbige Abbildungen, Hardcover
ISBN 9783775006668
Hädecke Verlag (2014)

 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de