Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Deutsche Tapas – Bratkartoffeln mit Speck Rezept

Ein klassisches deutsches Essen mit Kartoffeln und Speck als Tapas umgesetzt – eine tolle Rezeptidee! Die modern inspirierten Häppchen können warm oder kalt serviert werden.

Ausgesprochen deftig und knusprig geht es bei dieser Tapas-Variante zur Sache. Wir empfehlen die Verwendung eines hochwertigen Schinkenspecks wie beispielsweise Schwarzwälder Schinken oder Südtiroler Bauernspeck. Bei den Kartoffeln ebenfalls auf sehr gute Qualität achten, die man an dem Zusatz „Extra“ für die Handelsklasse erkennen kann. Die köstlichen Häppchen schmecken frisch aus dem Ofen super, aber auch abgekühlt machen sie sich gut auf dem Tapas-Buffet.

Bratkartoffeln mit Speck von Katharina
Bratkartoffeln mit Speck von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


3.5 von 5 bei 22 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

12 kleinere Kartoffeln 
2 EL Sonnenblumenöl
2 TL getrockneter Oregano
Pfeffer & Salz
6 Scheiben Schinken

 
 

Zubereitung

 

Die mittelgroßen, vorwiegend festkochenden Kartoffeln schälen und der Länge nach halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die obere Seite mit einem guten Öl einpinseln, mit frischem Oregano bestreuen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Die Kartoffeln für 40 Minuten bei 200°C im vorgeheizten Backofen backen und bräunen lassen.

Das Backblech aus dem Ofen nehmen, wenn der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist, und alles kurz abkühlen lassen. Dann die Schinkenscheiben halbieren und jede halbe Scheibe zu einem kleinen Röllchen eindrehen. Die Kartoffeln nun wenden und auf die flache Seite, die vorher unten war, ein Schinkenröllchen mit einem kleinen Spieß befestigen. Die Schinken-Bratkartoffeln noch einmal für 10 Minuten im Ofen backen, bis der Schinken knusprig wird. Mit Oreganoblättchen häppchenweise anrichten und heiß oder kalt genießen.

 
 

Das Rezept Deutsche Tapas – Bratkartoffeln mit Speck wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Pesto mit Basilikum Rezept

    Pesto mit Basilikum Rezept

    Aus der italienischen Küche stammend, passt dieses Pesto wunderbar zu kanarischen Runzelkartoffeln (Papas Arrugadas). [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4.5 von 5 bei 6 Bewertungen
  • Knoblauch-Thymian Hähnchen Rezept

    Knoblauch-Thymian Hähnchen Rezept

    Saftige Hähnchenkeulen mit Thymian und Knoblauch gebacken. Ein intensiv duftendes Fest für Gaumen und Nase gleichermaß [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 7 Bewertungen
  • Kürbisspalten in Serranoschinken Rezept

    Kürbisspalten in Serranoschinken Rezept

    Gebackener Kürbis und echter Jamón Serrano als warme Tapas. Eine herbstliche Tapas-Variante, die hervorragend als [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4.5 von 5 bei 6 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de