Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Brokkoli und Huhn Tapas Rezept

Gewürfelte Hähnchenbrust mit Püree aus Brokkoli, Knoblauch und Limette gelingt superleicht. Die cremigen Brokkoliröschen zergehen auf der Zunge – köstlich!

Aus wenigen Basic-Zutaten lassen sich fast im Handumdrehen exquisite Tapas zaubern – den Beweis liefert diese Rezeptidee. Besonders einfach und zeitsparend ist es, wenn man die Hühnerbrust nicht separat brät. Wer es lieber knuspriger mag, sollte sich aber die Mühe machen und das Fleisch vorher kurz kross anbräunen. Zusammen mit dem in diesem Fall bewusst „zerkochten“ Brokkoli, Knoblauch und Limettensaft eine tolle Bereicherung des Tapas-Buffets.

Brokkoli und Huhn Tapas von Katharina
Brokkoli und Huhn Tapas von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4 von 5 bei 6 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

1 Hähnchenbrustfilet (ca. 150g)
1 TL Knoblauchpulver
2 handvoll Brokkoliröschen
1 EL Olivenöl
Salz & Pfeffer
2 TL Limettensaft

 
 

Zubereitung

 

Die Brokkoliröschen vom Strunk trennen und in etwas Salzwasser rund 5 Minuten köcheln lassen. Diese Zeit nutzen, um das Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel zu schneiden und eventuell ganz kurz in einer Pfanne mit etwas Öl anzubraten.

Die gekochten Brokkoliröschen nun abgießen und entweder mit den rohen Hähnchenwürfeln zurück in den Topf oder in die Pfanne zu dem angebratenen Fleisch geben.

Olivenöl und Knoblauchpulver beifügen und mit Pfeffer und Salz würzen. Sanft braten und währenddessen alles regelmäßig wenden und umrühren, bis der Brokkoli zu einem Püree zerfällt.
Zum Schluss mit etwas Limettensaft abschmecken und in kleinen Schüsselchen anrichten.

 
 

Das Rezept Brokkoli und Huhn Tapas wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Spanische Churros mit heißer Schokolade Rezept

    Spanische Churros mit heißer Schokolade Rezept

    Knusprig frittierte Churros genießt man in Spanien zu jeder Tageszeit, doch am liebsten ganz früh morgens. Dazu wird [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4.5 von 5 bei 11 Bewertungen
  • Gazpacho Rezept

    Gazpacho Rezept

    Eine klassische Gazpacho mit vielen frischen Zutaten ist ideal für warme Tage. Sie lässt sich prima vorbereiten und [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 13 Bewertungen
  • Süßkartoffelecken Rezept

    Süßkartoffelecken Rezept

    Kartoffelecken einmal anders: Süßkartoffeln mit Kräutern, Knoblauch und Schalotten als Tapas. Die orangegelben [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 8 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de