Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Empanadas mit Thunfisch Rezept

Knusprige spanische Tapas-Teigtaschen mit einer feinen Tomaten-Thunfisch Füllung. Warm oder kalt serviert ein besonderer Hochgenuss.

Weißwein in der Teigmasse – sehr delikat und die Krönung des extrem leckeren Rezepts. Die Zubereitung dieser Tapas erfordert wegen des frischen Teigs ein wenig mehr Aufwand und auch zum Formen der Teigtaschen ist etwas Geschicklichkeit gefragt, doch die Mühe lohnt sich. Sind die Teigstückchen erst einmal ausgerollt und gefüllt, ist das portionsweise Braten nur eine kleine Herausforderung, die lediglich etwas Zeit braucht. Weil die Thunfisch-Empanadas warm und kalt gleichermaßen köstlich sind, lassen sie sich auch in Ruhe morgens vorbereiten und abends als Party-Highlight servieren.

Empanadas mit Thunfisch von Anja
Empanadas mit Thunfisch von Anja
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4 von 5 bei 25 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

Zutaten für den Teig:
100 ml Weißwein
100 ml Wasser
50 g Butter
300 g Mehl
1 TL Salz
Mehl zum Ausrollen

Für die Füllung:
3 EL Olivenöl
1 mittlere Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
150 g Thunfisch aus der Dose
4 Cocktail-Tomaten
3 TL Semmelbrösel
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Etwa 0,5 Liter Olivenöl zum Ausbacken

 
 

Zubereitung

 

Den Weißwein, das Wasser, die Butter und das Salz in einen Topf geben und erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Mischung sollte nicht kochen. Dann vom Herd nehmen und das Mehl dazugeben. Mit einen Kochlöffel sofort kräftig rühren, damit sich keine Mehlklumpen bilden. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten und gut eine Stunde zugedeckt ruhen lassen. 

Das Olivenöl in einen kleinen Topf geben. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Im Olivenöl glasig dünsten. Den Knoblauch schälen, ebenfalls fein würfeln und kurz mitbraten.

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Mit den Zwiebeln, dem abgetropften Thunfisch und den Semmelbröseln vermischen. Das Olivenöl zugeben und mit dem Pürierstab zu einer glatten Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte mit dem Nudelholz etwa 0,3 cm dünn ausrollen. Mit einem Glas Kreise von ca. 8 - 10 cm Durchmesser ausstechen, diese mit der mehligen Seite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Teigreste wieder verkneten und erneut ausrollen. Wieder Kreise ausstechen. So fortfahren, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist. Insgesamt sollten es etwa 20 - 25 Kreise werden.

Jeweils etwa 1 EL der Füllung in die Mitte eines Teigkreises geben, zusammenklappen und die Ränder gut zusammendrücken.

Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Der Rand sollte etwa 1 cm hoch mit Öl bedeckt sein. Mit einem kleinen Teigstückchen testen, ob das Öl heiß genug ist. Es sollten sich leichte Bläschen am Teigrand bilden. Sollte das Öl zu rauchen beginnen, ist es zu heiß!

Die Teigtaschen portionsweise (immer so 5 - 7 Stück) im Öl ausbacken. Schmecken warm oder kalt!

 
 

Das Rezept Empanadas mit Thunfisch wurde bei tapito.de eingetragen von Anja aus Bonn.

 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Garnelen in Weißwein-Jus Tapas Rezept

    Garnelen in Weißwein-Jus Tapas Rezept

    Garnelen in leichter Weißwein-Jus mit Knoblauch-Note. Gelingt ebenso einfach wie köstlich mit Tiefkühl-Garnelen. Als [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 5 Bewertungen
  • Nudelschnecken mit Pesto Rezept

    Nudelschnecken mit Pesto Rezept

    Raffiniert gefüllte Lasagneblätter an Rucola. Diese Tapas machen optisch richtig was her und zergehen in Kombination [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4.5 von 5 bei 24 Bewertungen
  • Ensaimada Rezept

    Ensaimada Rezept

    Ein Klassiker aus Mallorca: Typische spanische Hefeschnecken, die über Nacht gehen und dann frisch zum Frühstück [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 22 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de