Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Ensalladilla atun Rezept (Thunfisch-Salat)

Leckerer Thunfischsalat mit knackigen Paprikaschoten und saftigen Tomaten. Der Geheimtipp, wenn’s wirklich schnell gehen soll: In wenigen Minuten servierfertig!

Dieser Thunfischsalat ist superschnell aus wenigen Zutaten gemacht. Wenn sich spontan Gäste ankündigen oder ein Tapas-Buffet doch noch in letzter Minute um einen herzhaften Salat erweitert werden soll, ist das köstliche Rezept für Ensalladilla atun mehr als eine Verlegenheitslösung. Die Qualität der Thunfisch-Konserve und des Essigs entscheidet aber über den Geschmack des Salates. Daher empfiehlt es sich, immer ein paar Dosen mit hochwertigem Thunfisch und eine Flasche mit gutem Weinessig im Vorratsschrank aufzubewahren – für alle Fälle!

Ensalladilla atun von Marina
Ensalladilla atun von Marina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4 von 5 bei 33 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

2 Dosen Thunfisch
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
2 Tomaten
Essig oder Weinessig
Petersilie
Salz und Pfeffer

 
 

Zubereitung

 

Den eingelegten Thunfisch aus den Dosen entnehmen und grob zerkleinern. Eine feste Konsistenz des Fisches deutet auf eine gute Qualität hin. Der Thunfisch sollte nicht matschig erscheinen oder beim Zerteilen zerfallen!

Zwiebel, Paprika und Tomaten in feine Würfel schneiden und mit dem Thunfisch vermischen. Mit Weinessig, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen.

Unser Tipp: Sherryessig ist eine spanische Spezialität und wertet den Thunfischsalat landestypisch auf!

 
 

Das Rezept Ensalladilla atun wurde bei tapito.de eingetragen von Marina aus Heidenheim.

 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2018 by tapito.de