Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Iberico in Mandelpanade Rezept

Zartes Fleisch vom iberischen Schwein in knuspriger Panade. Die Limetten geben dem Ganzen eine schöne Frische und unterstreichen den kräftigen Ibérico-Wildgeschmack.

Schweinefleischhäppchen der feinsten Art schmecken umhüllt von einer Mandelpanade doppelt lecker. Goldbraun gebratene und knusprige Tapas für Fleischliebhaber, die Wert auf besondere Qualität legen. Das Cerdo Ibérico genannte iberische Schwein lebt halbwild und frisst bevorzugt Eicheln. Entsprechend nussig-würzig schmeckt sein Fleisch, das vor allem als Schinken auch über die spanischen Landesgrenzen hinaus als Spezialität beliebt ist.

Iberico in Mandelpanade von Katharina
Iberico in Mandelpanade von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4.5 von 5 bei 6 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

1 Iberico Kotelett
1 Ei
Pfeffer & Salz
Paprikapulver
3 EL Paniermehl
6 EL Mandelmehl
Sonnenblumenöl
1 Limette

 
 

Zubereitung

 

Zuerst den Knochen vorsichtig aus dem Kotelettfleisch entfernen und anschließend das Ibérico-Fleisch in zwei dünne Scheiben zerteilen. Diese nochmals in kleinere Stücke schneiden.

Zwei tiefe Teller bereitstellen. In einem Teller das Ei aufschlagen und mit Pfeffer, Salz und Paprika verquirlen. In dem anderen Teller Paniermehl und Mandelmehl gut vermischen. Die flachen Fleischstücke durch das Ei ziehen, danach rundherum panieren und am besten kurz in der Panade ruhen lassen.
Währenddessen das Öl in der Pfanne erhitzen und die panierten Ibérico-Stückchen darin 3 bis 4 Minuten rundherum ausbacken. Sobald die kleinen Häppchen sich kräftig goldbraun färben, sind sie fertig.

Zuletzt die Limetten aufschneiden, das Ibérico-Schweinefleisch portionsweise zusammen mit ein paar Spalten der Limette im Schälchen anrichten und sofort warm servieren.

 
 

Das Rezept Iberico in Mandelpanade wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Bunte Flamenco-Eier Rezept

    Bunte Flamenco-Eier Rezept

    Im Förmchen gebackene Eier mit einem bunten und feurigen Gemüse-Mix erfreuen nicht nur vegetarische Tapas-Fans. Mit [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3 von 5 bei 12 Bewertungen
  • Spanische Sherry-Zwiebel Sauce Rezept

    Spanische Sherry-Zwiebel Sauce Rezept

    Eine tolle Sauce als Begleiter für Tapas. Sie passt zu Fleisch, Fisch oder Gemüse und schmeckt auch lecker als Dip für [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 6 Bewertungen
  • Kleine Tomate-Mozzarella Spießchen Rezept

    Kleine Tomate-Mozzarella Spießchen Rezept

    Tomate-Mozzarella Spieße als frische und leichte Tapas. Können in Minuten auf den Tisch gebracht werden und sind damit [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 13 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de