Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Mango Schweinefleisch Spieße Rezept

Exotische Schweinespieße mit saftigen Mangostücken. Frische Mangowürfel geben diesem Tapas-Gericht vom Grill einen exotischen Touch.

Jedes einzelne dieser Spießchen überrascht durch vollendet fruchtige Harmonie. Schweinekoteletts kommen viel rustikaler daher als das elegantere magere Hühnchenfilet – aber genau diese Verbindung von deftigem, etwas fettreicherem Fleisch und fruchtiger Süße macht den Reiz des Rezepts aus. Feine Gewürze, frischer Ingwer, Honig und Limettensaft betonen die charakteristischen Eigenschaften der beiden Hauptkomponenten sehr überzeugend. Tapito-Tipp: Unbedingt auf die Qualität der Mangos achten, sie sollten groß und reif sein, aber nicht zu weich!

Mango Schweinefleisch Spieße von Jan
Mango Schweinefleisch Spieße von Jan
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4.5 von 5 bei 12 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Für 4-6 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Grillzeit: 5-8 Minuten

 

Zutaten

 

250 ml frisch gepresster Orangensaft
2 EL Honig
Fein abgeriebene Schale und 2 EL Saft von 1 Bio-Limette
1/2 TL fein geriebener Ingwer
1/4 TL grobes Meersalz
1 EL in feine Streifen geschnittene Minzblätter

900 g ausgelöste Schweinelendenkoteletts, überschüssiges Fett entfernt, in etwa 3 cm große Würfel geschnitten
2 EL Olivenöl
1 TL reines Chilipulver
1 TL grobes Meersalz
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL Knoblauchgranulat
1/2 TL getrockneter Oregano
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 große Mangos, je 350-450 g, geschält, in 1-2/1/2 cm große Stücke geschnitten
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

16 Holzspieße, mind. 30 Min. gewässert

 
 

Zubereitung

 

In einem kleinen Topf Orangensaft, Honig, Limettenschale und -saft, Ingwer und Salz vermischen. Auf dem Herd bei mittlerer Hitze 20-30 Min. sanft köcheln lassen, bis die Mischung auf 125 ml eingekocht und sirupartig ist. Die Sauce abkühlen lassen, dann die Minze zufügen.

Das Fleisch in einer Schüssel gleichmäßig mit dem Öl überziehen. Die Gewürze vermengen, das Fleisch damit bestreuen und gründlich durchmischen.

Das Fleisch abwechselnd mit der Mango auf Spieße stecken. 20-30 Min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Eine Zwei-Zonen-Glut für starke Hitze vorbereiten

Den Grillrost gründlich reinigen. Die Spieße über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel 5-8 Min. grillen, bis das Fleisch im Kern noch ganz leicht rosa ist, dabei einmal wenden und bei Bedarf um platzieren. Mit der Sauce beträufelt warm servieren.

 
 

Das Rezept Mango Schweinefleisch Spieße stammt aus Weber‘s Grillen mit Holzkohle.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2018 by tapito.de