Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Scharfe Hähnchenspieße mit Honig-Limetten-Sauce Rezept

Lecker-scharfe gegrillte Tapas-Spieße mit erfrischender Sauce auf Sauerrahm-Basis. Das optimale Appetithäppchen – besonders köstlich für den Grillabend im Sommer.

Ein Rezept, das ein wenig Vorbereitungszeit erfordert und auch nicht ganz unaufwendig ist – aber die Mühe lohnt sich! Durch das Bad in der Chllipaste nehmen die Streifen aus Hähnchenbrust sämtliche Aromen optimal auf und die Struktur des Fleisches wird traumhaft zart. Wegen ihrer Schärfe in Verbindung mit tropisch-fruchtiger Note eignet sich die Sorte Habanero besonders gut als Basis für die Paste. Warm und frisch als Spieß vom Grill wird aus diesen Geflügel-Tapas zusammen mit dem kühlen Dip ein appetitliches Duo – und ein Erfolgsgarant bei der sommerlichen Grillparty!

Hähnchenspieße mit Honig-Limetten-Sauce von Sven
Hähnchenspieße mit Honig-Limetten-Sauce von Sven

Für 4-6 Personen
Zubereitungszeit: 30 Min.
Marinierzeit: 2-3 Std.
Grillmethode: Direkte starke Hitze (230-290 °C)

Grillzeit: Etwa 6-8 Min.


 
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4.5 von 5 bei 7 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

Zubehör:
Gummi- oder Plastikhandschuhe
8-12 Holzspieße, mind. 30 Min. gewässert

6 Hähnchenbrustfilets, je etwa 150g

Für die Paste:
1 sehr scharfe Chilischote (vorzugsweise Habanero)
2 große Handvoll frische Korianderblätter samt zarten Stielen
125 ml Olivenöl
4 Frühlingszwiebeln, nur weiße und hellgrüne Teile, grob gehackt
6 mittelgroße Knoblauchzehen, geschält
2 EL fein gehackter Ingwer
2 EL Zucker
1 EL frisch gepresster Limettensaft
1 EL gemahlener Piment
2 TL grobes Meersalz
1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Sauce:
125g Sauerrahm
½ TL fein abgeriebene Schale von einer Bio-Limette
1 EL frisch gepresster Limettensaft
1 EL Olivenöl
2 TL Honig
¼ TL grobes Meersalz
1 kräftige Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 
 

Zubereitung

 

Ein wichtiger Hinweis vorab: Bei der Verarbeitung von scharfen Chilischoten Plastik- oder Gummihandschuhe tragen und jeglichen Hautkontakt mit den Schoten vermeiden!

Die Chilischoten halbieren, Stielansatz, weiße Trennhäute und Samen entfernen. Chilis in einen Standmixer geben, die übrigen Zutaten für die Paste hinzufügen und alles fein pürieren. 

Hähnchenbrüste vorbereiten: Fett und die Filetherzen vom Fleisch entfernen und die Filets längs in gleichmäßige Streifen von 1-2 cm Breite schneiden. 

Filetstreifen und Filetherzen in einen ausreichend großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel geben. Die Paste einfüllen und durch Kneten gut in das Fleisch einarbeiten. Die Luft aus dem Beutel streichen, dann den Beutel fest verschließen und für 2-3 Stunden kaltstellen. 

Die Zutaten für die Sauce in einer kleinen Schüssel gründlich verrühren. Mit Frischhaltefolie abdecken und ebenfalls kaltstellen. Eine halbe Stunde vor dem Servieren aus der Kühlung nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen. 

Den Grill für starke direkte Hitze vorbereiten.

Die Hähnchenstreifen mit Plastik- oder Gummihandschuhen mittig auf die Holzspieße stecken. 

Den Grillrost mit einer Bürste reinigen. Die Spieße über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel etwa 6-8 Min. grillen, bis das Fleisch fest und der austretende Saft klar ist, dabei ein- bis zweimal wenden. Sofort warm mit der Sauce servieren und genießen!

 
 

Das Rezept Scharfe Hähnchenspieße mit Honig-Limetten-Sauce stammt aus Weber‘s Grillbibel und wurde bei tapito.de eingetragen von Sven aus Fischen im Allgäu.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de