Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Schweinefleisch-Spieße mit Curry-Bananensauce Rezept

Ein Hauch von Karibik: Leckere Schweinefleischspieße mit cremiger Curry-Bananensauce sind immer gut für eine fruchtige Überraschung auf dem klassischen Tapas-Buffet.

Nicht der Fluch der Karibik, sondern verflucht lecker sind diese kleinen Filetstückchen am Spieß. Sie sind wirklich mal eine Verlockung der anderen Art auf dem Tapas-Buffet und schmecken allen traumhaft gut, die ein Faible für die Kombination aus Herzhaftem und Süßem haben. Curry, Bananenmus und frische Schlagsahne vereinen sich in der Sauce zu einer exotischen Melange, die absolut unwiderstehlich ist!

Schweinefleisch-Spieße mit Curry-Bananensauce von Katharina
Schweinefleisch-Spieße mit Curry-Bananensauce von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


4.5 von 5 bei 7 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

Zutaten für 2 Spieße:

80g Schweinefilet
1 TL Currypulver
Pfeffer & Salz
2 Holzspieße

Für die Sauce:

1/2 Banane
3-4 EL Schlagsahne
1 TL Currypulver
4-5 Basilikumblätter
Pfeffer & Salz

 
 

Zubereitung

 

Das Schweinefilet in sechs mittelgroße Würfel schneiden, ca. 2-3cm sind ideal. Diese Würfel auf die Spieße stecken und rundherum mit Currypulver, Pfeffer und Salz würzen. 

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin von beiden Seiten kurz anbraten. Dann vom Herd nehmen, denn sie sollen nur bräunen, nicht durchgaren. 

Die halbe, idealerweise sehr reife, Banane in einer kleinen Tasse mit einer Gabel zerdrücken und das Bananenmus mit Curry, Pfeffer und Salz würzen. Sahne und fein gehacktes Basilikum einrühren und das Ganze zu einer glatten Sauce vermischen.

Den Ofen auf 80°C vorheizen. Die Spieße aus der Pfanne auf ein Backblech legen und in den Ofen schieben. Dort noch etwa 10 Minuten nachgaren lassen. 

Die noch heiße Pfanne dafür nutzen, die Bananensauce aufzukochen. Sobald sie kocht, die Sauce in ein feuerfestes Schälchen umfüllen und ebenfalls im Ofen warmhalten. Wenn es ans Anrichten geht, kommen Spieße und Sauce zusammen auf ein längliches Schälchen. Mit einem Basilikumblättchen garniert servieren und dazu ofenfrisches Weißbrot reichen.

 
 

Das Rezept Schweinefleisch-Spieße mit Curry-Bananensauce wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Champignons mit Sherry Rezept

    Champignons mit Sherry Rezept

    Ein Tapas-Klassiker mit Sherry, Knoblauch &Peperoni. Lässt sich toll vorbereiten und wird bis auf den letzten Pilz [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 27 Bewertungen
  • Garnelen in Weißwein-Jus Tapas Rezept

    Garnelen in Weißwein-Jus Tapas Rezept

    Garnelen in leichter Weißwein-Jus mit Knoblauch-Note. Gelingt ebenso einfach wie köstlich mit Tiefkühl-Garnelen. Als [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 5 Bewertungen
  • Bunte Oliven mit Sardellen Rezept

    Bunte Oliven mit Sardellen Rezept

    Ein buntes Olivenschälchen mit salziger Note – schnell angerichtet und besonders gut geeignet für ein „Katerfrühstück“ [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    5 von 5 bei einer Bewertung
 
 
 
 
 
 
 
 

Tipps & Tricks zum Thema Grillen

Jede Menge Tipps & Tricks zum Thema Grillen gibt es bei Grillpedia.de. Die Website sammelt Wissenswertes rund um die verschiedenen Arten des direkten und indirekten Grillens mit Holzkohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill und vergleicht Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Geräte.

 

Kaffee und Espresso genießen

Das Genießerportal kaffeepedia.de serviert spannendes Kaffeewissen einfach und verständlich portioniert. Auch Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen werden vorgestellt. Der passende Milchaufschäumer ist bei Milche.de zu finden. Wie wäre es mit einer spanischen Kaffeespezialität?

 

Spanischen Wein zu Tapas bestellen

Das Beste aus Spanien: Wein & Vinos
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2017 by tapito.de