Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Tapas Trio auf Weißbrot Rezept

Typische Tapas-Schnittchen auf drei verschiedene Arten belegt – jede Zutat ist für sich allein schon ein Genuss und zusammen wird daraus ein geradezu umwerfender Gaumenkitzel.

Wenn man die Feste auf spanische Art so feiern möchte, wie sie fallen, sollte immer Weißbrot zum Aufbacken in der Tiefkühltruhe sowie Ziegenfrischkäse im Kühlschrank lagern. In den Vorratsschrank gehören Oliven, Olivenöl, Chorizo und getrocknete Tomaten, ins Gemüsefach eine kleine Paprika. So ausgestattet sind schon fast alle Zutaten für ein Tapas-Mini-Buffet vorhanden. In diesem Fall kommen noch Pfifferlinge und frisches Basilikum hinzu, das können aber auch andere Zutaten sein, die sich spontan auftreiben lassen.

Tapas Trio auf Weißbrot von Katharina
Tapas Trio auf Weißbrot von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


3 von 5 bei 15 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

Für 5 Scheiben Brot:
5 Scheiben Baguette
3-4 EL Ziegenfrischkäse
1 Chorizo
4 in Öl eingelegte, getrocknete Tomaten
3-4 Pfifferlinge, oder andere kleinere Pilze
1 Snack Paprika
2 Scheiben Serranoschinken
1 Hand voll Oliven
etwas Basilikum

 
 

Zubereitung

 

Das Brot aufbacken, kurz abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen.
Schinkenscheiben der Länge nach halbieren, die Hälften einrollen und mit Holzscheiben auf vier der Brotscheiben befestigen.

Die Wurst in kürzere Stücke schneiden und ohne zusätzliches Fett in einer großen Pfanne anbraten. Pfifferlinge putzen und zu der Chorizo in die Pfanne geben. Die Pilze mit Pfeffer und Salz würzen. Die Snack-Paprika halbieren und für 1-2 Minuten ebenfalls anbraten. Die eingelegten Tomaten in Streifen schneiden und auf die Schnittchen ohne Schinken verteilen. Wurst und Pilze auf Holzspieße stecken und auf dem Brot mit den Tomaten befestigen, die Paprikastücke auf die Schinkenbrote legen. 

Mit etwas Basilikum dekorieren.

Tapito-Tipp: Den eigenen Ideen sind hier keine Grenzen gesetzt, einfach in den Vorratsschrank schauen und kreativ denken, was sich gut nach Tapas-Art miteinander kombinieren lässt.

 
 

Das Rezept Tapas Trio auf Weißbrot wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

 
Bar Raval
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Champignons mit Oregano Rezept

    Champignons mit Oregano Rezept

    In der Pfanne gebratene frische Pilze mit Oregano – duften himmlisch und schmecken auch genauso. Mit einfachem [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 13 Bewertungen
  • Spanische Sherry-Zwiebel Sauce Rezept

    Spanische Sherry-Zwiebel Sauce Rezept

    Eine tolle Sauce als Begleiter für Tapas. Sie passt zu Fleisch, Fisch oder Gemüse und schmeckt auch lecker als Dip für [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 9 Bewertungen
  • Spanischer Orangen-Kuchen Rezept

    Spanischer Orangen-Kuchen Rezept

    Frische Orangen und fein geriebene Mandeln machen diesen eleganten spanischen Kuchen locker und saftig. Ein Kuchen fü [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 53 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2018 by tapito.de