Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Anis-Lamm Rezept

Lammfilet mit Anissamen und Olivenöl – saftig gebraten eine Delikatesse, die wenig Aufwand erfordert und durch die spezielle Anis-Note überzeugt.

In der spanischen Küche findet Anis vor allem als Zutat in Feingebäck wie Torta de Aceite Verwendung. Doch auch in Kombination mit Lammfleisch entfalten sich die ätherischen Öle in den zerstoßenen Anis-Samen sehr wohlschmeckend und gut bekömmlich. Denn Anis ist nicht nur ein aromatisches Gewürz, sondern hat als Heilpflanze auch eine wohltuende Wirkung auf das gesamte Magen-Darm-System.

Anis-Lamm von Katharina
Anis-Lamm von Katharina
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


3.5 von 5 bei 10 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

1 Lammfilet (ca. 80-100g)
1 TL Anissamen
3 EL Olivenöl
Pfeffer & Salz

 
 

Zubereitung

 

Das Lammfilet in Würfel schneiden und mit Olivenöl, Pfeffer und Salz in ein Schüsselchen geben. Die Anissamen kurz im Mörser zerstoßen und untermengen. Alles zusammen ungefähr 30 Minuten marinieren lassen.

Ohne zusätzliches Öl in eine heiße Pfanne geben und schnell rundherum anbraten. Die Hitze dann deutlich reduzieren (hier Stufe 4 von 9) und noch ca. 2-3 Minuten braten lassen. Das Anis-Lamm kann dann direkt in Portionsschälchen gefüllt heiß serviert werden, lässt sich im Ofen bei 60°C aber auch einige Zeit für den späteren Verzehr warmhalten.

 
 

Das Rezept Anis-Lamm wurde bei tapito.de eingetragen von Katharina aus Berlin.

 
 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

Kommentare wg. DSGVO deaktiviert
 
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Unser Tapas-Kochbuch

Tapas-Rezeptebuch
 

Holen dir das Spaniengefühl nach Hause, indem du deine eigenen Tapas machst! Wie das im Handumdrehen geht, zeigt unser liebevoll und sorgfältig zusammengestelltes Tapas-Rezept-Buch mit den besten Tapas-Gerichten aus Spanien. Mit ganz vielen Rezepten, die nicht auf dieser Seite zu finden sind!


 
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2018 by tapito.de