Google+ aktivieren
Twitter aktivieren

Sangria Rezept

Die richtigen Zutaten machen den Unterschied. Ein Lieblings-Sangria-Rezept mit Obst, Zimt, Grand Marnier, Rum – und dem Original, nämlich einem guten Rotwein aus Spanien.

Wörtlich übersetzt bedeutet Sangria nichts anderes als Aderlass – ein Hinweis auf die blutrote Farbe der spanischen Weinbowle. Geschmack und Verträglichkeit hängen ganz entscheidend von den verwendeten Zutaten ab. Mit viel gutem Wein und wenig Likör und Rum schmeckt Sangria einfach besser als mit einem hohen Anteil an billigem Hochprozentigen. Außerdem ist die Gefahr geringer, morgens mit einem Brummschädel aufzuwachen. Entscheidend ist hier aber letztlich natürlich die Menge des genossenen Getränks!

Sangria von Martin
Sangria von Martin
 
 
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung


3.5 von 5 bei 34 Bewertungen

Bewerte dieses Rezept

BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
 
 
 
 
 
 
 

Zutaten

 

3 Orangen
1 Zitrone
1 Apfel
1 große Dose Pfirsiche mit Saft
¼ l Orangensaft
1 Zimtstange
50 g Zucker
2 cl Grand Marnier
2 cl Rum
2 Flaschen Rotwein
1 l Mineralwasser mit Kohlensäure
Eiswürfel

 
 

Zubereitung

 

Die Orangen und die Zitrone in Scheiben schneiden und die Scheiben vierteln. Den Apfel dünn schälen und in Würfelchen schneiden. Die Pfirsiche ebenfalls würfeln. 

Den Pfirsichsaft und den Orangensaft mit dem Obst, der Zimtstange, dem Zucker, einem Schuss Grand Marnier und dem Rum in ein Bowlengefäß geben und alles gut miteinander vermischen. 

Den Ansatz für 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Zuletzt die Zimtstange entfernen, den Rotwein hinzufügen und die Bowle zuletzt mit kaltem Mineralwasser auffüllen. 

Nach Belieben mit Eiswürfeln und fruchtiger Dekoration servieren.

 
 

Das Rezept Sangria wurde bei tapito.de eingetragen von Martin aus Koblenz.

 
 

Rezept kommentieren

 

0  Kommentare

Schreibe einen Kommentar*

Kommentare wg. DSGVO deaktiviert
 
 
 

Weitere spanische Tapas und Tapas-Rezepte:

 
  • Andalusische Salmorejo Rezept

    Andalusische Salmorejo Rezept

    Eine aromatische spanische Suppe mit Ei und Bacon, die als Vorspeise serviert werden kann, sich aber mit viel frischem [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 7 Bewertungen
  • Grüne Mojosauce Rezept

    Grüne Mojosauce Rezept

    Eine scharfe, grüne Sauce von den Kanarischen Inseln mit Koriander. Dazu passen hervorragend Kartoffeln mit Salzkruste [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    3.5 von 5 bei 24 Bewertungen
  • Spanisches Apfelkuchen Rezept

    Spanisches Apfelkuchen Rezept

    Ein sehr saftiger spanischer Apfelkuchen, der in Spanien als Tarta de Manzana bezeichnet wird. Dort wird der [...]

    BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung
    4 von 5 bei 28 Bewertungen
 
 
 
 
 
 
 
 

Unser Tapas-Kochbuch

Tapas-Rezeptebuch
 

Holen dir das Spaniengefühl nach Hause, indem du deine eigenen Tapas machst! Wie das im Handumdrehen geht, zeigt unser liebevoll und sorgfältig zusammengestelltes Tapas-Rezept-Buch mit den besten Tapas-Gerichten aus Spanien. Mit ganz vielen Rezepten, die nicht auf dieser Seite zu finden sind!


 
 
 
 

Meine Lieblings-Tapas

Pimentos de Padron
Champignons mit Sherry
Albondigas mit Datteln
 
 

© 2011 - 2018 by tapito.de